Axon Ivy
Jetzt testen

Axon Ivy präsentiert Automatisierungs-Lösungen für die Energiebranche

24
Mai
Deutschland

Experten für Prozessautomatisierung auf der E-world energy & water 2022

Steigende Preise, eine größere Marktdynamik und zunehmende gesetzliche Anforderungen und Compliance-Vorschriften – die Herausforderungen für Versorgungsunternehmen sind groß: Auf der diesjährigen E-world energy & water vom 21. bis 23. Juni in Essen zeigt die Axon Ivy AG, wie Unternehmen der Energie- und Versorgungsbranche mit Lösungen für die Prozessautomatisierung diesen gerecht werden können. Am Partnerstand von epilot (Halle 3, Stand 3-103) präsentiert das Unternehmen Anwendungsfälle und Einsatzmöglichkeiten der Axon Ivy Plattform und informiert über die Einbindung von Drittsystemen.

 

Aufgrund der aktuellen Marktsituation sehen sich Versorgungsunternehmen gezwungen, besseren Service und mehr Transparenz zu bieten – gegenüber Kunden ebenso wie mit Blick auf Regulatoren und Behörden. Durch eine konsequente Digitalisierung, Automatisierung und Orchestrierung von Prozessen gelingt es, zielgerichtete und zufriedenstellende Dienstleistungen bereitzustellen. Dadurch verschaffen sich Unternehmen einen Wettbewerbsvorteil und stellen sich zukunftssicher auf.

 

Von den Vorteilen maßgeschneiderter Lösungen und individuell angepasster Services profitiert zum Beispiel ein großer Energiekonzern. Durch die Digitalisierung des Hausanschluss-Prozesses konnten verschiedene Anschlussarten und Kernfunktionen in den Sparten Strom und Gas umgesetzt werden. Dies vereinfacht den Kundenbestellprozess sowohl bei regulierten als auch bei Zusatzprodukten und erhöht dank reibungsloser Abläufe die Kundenzufriedenheit um 70 Prozent. Zudem wird dadurch die Interaktion mit Installateuren optimiert.

 

Die Axon Ivy Plattform ist auch Dreh- und Angelpunkt für die Digitalisierung des kompletten Abfallentsorgungsprozesses eines großen Serviceunternehmens der Abfallwirtschaft. Von der Erzeugung über mehrere Transportdienste bis hin zur Entsorgung stellt ein durchgängiger Prozess den gesetzlich vorgeschriebenen Ablauf sicher. Eine einheitliche Applikation digitalisiert zudem den Abfallprozess vom Auftrag bis zur automatischen Rechnungserstellung unter Einbeziehung von IoT.

 

Bei einer Reihe von Versorgern setzt Axon Ivy darüber hinaus aktuell den „Mobile Quality Check“-Prozess um. Durch den Einsatz der Automatisierungsplattform wird eine vollständige Digitalisierung und Optimierung der Wartungs-, Inspektions- und Servicearbeiten bei Kunden vor Ort und im Backoffice erreicht. Komplizierte Excel-Sheets, unnötige E-Mail-Korrespondenz und Papierchaos gehören dadurch der Vergangenheit an. Dank der digitalen Verwaltung der Dokumente sind alle Daten auch revisionssicher hinterlegt.