Axon Ivy
Jetzt testen

Radikale Branchen-Transformation

Digitalisierung Agilität Identität Kultur DPA
axonivy-header-bg-bottomCreated with Sketch.
Pascal Gerber
von Pascal Gerber

Nichts ist so beständig wie der Wandel“. Das wussten schon die alten Griechen, und diese Aussage gilt in der heutigen Zeit mehr denn je. Doch im Wandel liegen auch Chancen – sowohl für Großunternehmen als auch für Mittelständler bietet eine radikale Branchen-Transformationen enorme Möglichkeiten. Agiler, schneller und wendiger: Diese Zielsetzung braucht es nicht nur, um aktuell am Markt zu bestehen, sondern auch, um in Zukunft wettbewerbsfähig zu bleiben. Die erfolgreiche Umsetzung ermöglicht eine durchgängige Digitalisierung und Automatisierung von Abläufen und Prozessen.

 

Standardprodukte und -services haben ausgedient

Fakt ist, dass Kunden immer stärker personalisierte Produkte und Services fordern. In Zukunft bleiben jene Unternehmen konkurrenzfähig, die ihren Kunden individuelle Angebote zum genau richtigen Zeitpunkt anbieten können. Es gilt daher, die Zufriedenheit der Kunden durch kurze Lieferzeiten und hohe Qualität sicherzustellen. Der Einsatz einer Digitalisierungsplattform bietet Unternehmen die Chance, einen alten «Kahn» zu einem wendigen «Schnellboot» zu transformieren. Die Automatisierung von Geschäftsprozessen ermöglicht es, schneller zu agieren und zu reagieren und damit näher am Kunden zu sein. Dies ist nicht nur für international tätige Konzerne wichtig, auch mittelständische Unternehmen müssen Automatisierungspotenziale identifizieren und umsetzen.

 

Keine Scheu vor dem ersten Schritt

Dabei muss es nicht immer gleich der große Aufschlag sein. Bereits wenige oder einfache Prozesse zu automatisieren, bringt einen substanziellen Mehrwert. Die Skalierbarkeit der entstandenen Prozesslösung macht es möglich, auf sich ändernde Rahmenbedingungen wie beispielsweise organisches Wachstum oder neue Marktgegebenheiten rasch zu reagieren, und entlang adaptierter Anforderungen und Gegebenheiten zu wachsen. Das ist besonders vor dem Hintergrund unternehmensinterner Veränderungen von Bedeutung. Denn die Lösung muss auch nach Umstrukturierungen weiterhin lauffähig und reaktiv bleiben. Der Automatisierungsgrad kann darüber hinaus nach und nach erhöht und immer mehr Prozesse mit einbezogen werden.

 

Identifikation mit dem Unternehmen

Im Hinblick auf Änderungen profitiert vor allem der Mittelstand enorm davon, dass er in der Regel auf eine höhere Identifikation seiner Mitarbeitenden bauen kann. Dies hat einen direkten Zusammenhang mit der Veränderungskompetenz eines Unternehmens. Durch eine klare Kommunikation und ein transparentes Vorgehen gelingt es, Mitarbeitenden bewusst zu machen, dass der Weg in die Zukunft nicht ohne Transformationen möglich ist. Somit stehen sie dem Vorhaben positiv gegenüber, tragen dieses mit und die Umsetzung kann unkompliziert erfolgen.

 

Die Reise gemeinsam antreten

Wenn von radikalen Branchentransformationen die Rede ist, begeben sich sowohl Großkonzerne als auch mittelständische Unternehmen auf eine Reise, auf der enorm viel Neues erlernt werden kann und muss. Gerade Mittelständler dürfen sich nicht scheuen, diesen Schritt zu machen – die Chancen und Mehrwerte sprechen für sich. Die Digitalisierung und Automatisierung von Prozessen setzt Zeit und Ressourcen frei, erhöht die Servicequalität und reduziert Risiken sowie Fehlerquoten. Gehen Verantwortliche bei der Umsetzung strategisch, planvoll und transparent vor, tragen auch die Mitarbeitenden den Wandel mit und ermöglichen die erfolgreiche Transformation.

Etablieren Sie ein "Center of Excellence"!

Axon Ivy empfiehlt und unterstützt die Einrichtung eines Center of Excellence (CoE), um erfolgreiche strategische Prozessautomatisierungsprojekte sicherzustellen. Laden Sie sich unser White Paper herunter und erfahren Sie, wie Sie ein CoE in Ihrem Unternehmen umsetzen können.