<img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=2592941450723103&amp;ev=PageView&amp;noscript=1">
Funktion

Offene Architektur

Intelligent verknüpfte Prozesse, die die Komplexität interner Abläufe adäquat abbilden, steigern den Mehrwert für ein Unternehmen. Dazu ist eine offene Architektur von zentraler Bedeutung.

Beliebig erweiterbar

REST API zur Fernsteuerung

Keine Grenzen dank dem Public Java API

Hyperautomation bedeutet Offenheit

So vielseitig wie ein Schweizer Taschenmesser

Einzelne digitale Anwendungen lassen sich wie die Werkzeuge eines Schweizer Taschenmessers verstehen. Die Axon.ivy Digital Business Platform fungiert dabei als kompakte Schnittstelle. Die offene Architektur der Plattform erlaubt es außerdem, einzelne Anwendungen nach Bedarf hinzuzufügen.

Frontend Technologie

Wie beispielsweise AngularJS, React, JSF, usw.

Spezifische Konnektoren

Erstellen von beliebigen Konnektoren inkl. Prozesselementen

Individuelle Prozesspalette

Die Prozesspalette kann beliebig erweitert werden

API Integration

Scriptsprachen zur direkten Integration externer Services

Frontend Technologie

Wie beispielsweise AngularJS, React, JSF, usw.

Spezifische Konnektoren

Erstellen von beliebigen Konnektoren inkl. Prozesselementen

Individuelle Prozesspalette

Die Prozesspalette kann beliebig erweitert werden

API Integration

Scriptsprachen zur direkten Integration externer Services

Ihre digitale Zukunft startet mit AXON Ivy

5 Gründe für die Axon.ivy Digital Business Platform

Kombinieren Sie die Geschwindigkeit und Agilität einer modellgetriebenen Low-Code-Entwicklungsplattform mit der Fähigkeit, Anwendungen in Unternehmensqualität zu erstellen.

Eine digitale Geschäftsplattform mit "WOW"-Faktor

Neben einer hochmodernen integrierten Entwicklungsumgebung bietet die Axon.ivy Digital Business Platform großartige Entwicklungsfunktionen und herausragenden Komfort.

Herausragender Entwicklerkomfort

Extrem skalierbare und zukunftssichere Architektur, die durch offene Standardtechnologien einfach erweitert werden kann.

Offene Architektur

Kommunizieren Sie nahtlos mit bestehenden Systemen und lesen oder schreiben Sie Daten. Profitieren Sie von einem umfangreichen Angebot an Out-of-the-Box Konnektoren.

Nahtlose Integration

Optimiert, um viel schneller zu implementieren und um die Bedienung und Wartung zu vereinfachen. Beschleunigen Sie Ihre Projekte mit Vorlagen und Best-Practice Beispielen. Citizen-Entwickler können Anwendungen erstellen und ausführen, ohne eine einzige Zeile Code zu schreiben.

Time-to-Market beschleunigen

intermediate-outlineCreated with Sketch.
Dank standardisierter Schnittstellen lassen sich externe Systeme einfach in die Digitalisierungsplattform einbinden.

Beliebig erweiterbar

Bei der Automatisierung von Prozessen wird oftmals eine spezifische Schnittstelle für ein Fremdsystem benötigt. Die Prozesselementerweiterung im Axon.ivy Designer vereinfacht dies entscheidend:

  • Prozessstarts für asynchrone Prozesse
  • API-Erweiterungen mit individuellem Prozesselementen und Logos
  • Call&Wait Konzept für die Integration von Legacy Systemen (Blackbox)

 

Mit der REST API lässt sich die Axon.ivy Digital Business Platform aus anderen Applikationen fernsteuern.

REST API zur Fernsteuerung

Die Prozessautomatisierung muss in jede IT-Architektur passen. Deshalb bietet die Axon.ivy Digital Business Platform zusätzlich zur Standardimplementierung ein REST API zur kompletten Fernsteuerung der Plattform an:

  • M-V-C (Model-View-Controller) Ansatz im Standard
  • REST API für alle Prozessinteraktionen
  • Unterstützung unterschiedlichster GUI-Technologien wie JSF (Java Server Faces), AngularJS und ähnlichen Single-Page-Webansätzen
Das Public Java API der AXON Ivy Digitalisierungsplattform stellt das einfache Anpassen und Erweitern von Services sicher.

Keine Grenzen dank dem Public Java API

Das öffentlich verfügbare Java API der Axon.ivy Digital Business Platform stellt sicher, dass sowohl externe Entwickler als auch Partner von AXON Ivy die Möglichkeit haben, Services von der Plattform beliebig zu erweitern:

  • Individuelle Anpassungen
  • OEM Integration in bestehende Systeme
Dank der Unterstützung von Hyperautomation lassen sich situativ die richtigen Technologien einbinden.

Hyperautomation bedeutet Offenheit

Die Logik der Benutzeroberflächen wird mit den gleichen BPMN-Elementen modelliert, wie Ihre Geschäftsprozesse. Daraus ergeben sich einzigartige Möglichkeiten:

  • Situatives Einbinden von weiteren Technologien wie RPA, Process Mining, Business Rule Engines und Process Discovery
  • Nahtlose Verknüpfung von externen Services
  • Bibliotheks- und Komponentenkonzept zur Wiederverwendung von Services, Prozessen, Dialogen, Daten, Rollen usw.
  • Ermöglichen einer echten durchgängigen Prozessautomatisierung

Testen Sie jetzt die Axon.ivy Digital Business Platform

intermediate-outlineCreated with Sketch.