<img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=2592941450723103&amp;ev=PageView&amp;noscript=1">
Axon Ivy

Automatisierung mittels No Code
und Low Code

Die Anwendungsentwicklung befindet sich im Wandel. War es früher nur ausgebildeten Entwicklern und Programmierern vorbehalten, Softwareanwendungen umzusetzen, können dank moderner Entwicklungsplattformen (EP) mit No-Code- und Low-Code-Support nun auch Endanwender ihre eigenen Unternehmens-Apps erstellen. Dabei muss jedoch einiges beachtet werden.

IT und Fachabteilung Hand in Hand
Teil 1

IT und Fachabteilung Hand in Hand

Früher war es nur ausgebildeten Entwicklern und Programmierern vorbehalten, Softwareanwendungen umzusetzen. Doch dank moderner Entwicklungsplattformen (EP) mit No-Code- und Low-Code-Support können nun auch Endanwender ihre eigenen Unternehmens-Apps erstellen.
Der Governance-Check
Teil 2

Der Governance-Check

Dank moderner Entwicklungsplattformen (EP) mit No-Code- und Low-Code-Support können auch Endanwender ihre eigenen Unternehmens-Apps erstellen. Vor dem Einsatz gilt es jedoch, einen genauen Blick auf das Thema IT Governance zu werfen.
Gut vorbereitet an den Start
Teil 3

Gut vorbereitet an den Start

Entwicklungsplattformen (EP) mit No-Code- und Low-Code-Support ermöglichen es Endanwendern, eigene Unternehmens-Apps für einfache bis mittelschwere Prozesse zu erstellen. Vor dem Einsatz sollten Ziele und Vorgehen klar definiert und mit allen Beteiligten abgestimmt werden.